Startseite KontaktOrtsplan Schriftgrad
Dienstag, 25. Juli 2017
Sie befinden sich hier: Startseite  > Rathaus & Politik > News & Aktuelles

Trinkwasserversorgung

Entsprechend dem Gesetz über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln i.d.F. vom 05.05.2007 und Bekanntgabe von Aufbereitungsstoffen gemäß Trinkwasserverordnung (TrinkwV) vom November 2011 ist dem Verbraucher der Härtebereich für das abgegebene Trinkwasser mind. einmal jährlich bekannt zu geben.

Im Wasch- und Reinigungsmittelgesetz wird nach den Härtebereichen weich (I), mittel (II) und hart (III) unterschieden. Das für Ihren Versorgungsbereich gelieferte Trinkwasser entspricht dem 

Härtebereich III (hart) = mehr als 2,5 mmol/l (Millimol Calciumcarbonat je Liter) oder mehr als 14 ° dH (deutsche Härte, Gesamthärte)

Zur Desinfektion kann dem Trinkwasser gemäß der TrinkwV Chlordioxid zugegeben werden.

Die aktuellen Untersuchungsergebnisse stehen als Download unter folgendem Link zur Verfügung:

Untersuchungsergebnisse